Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon *Sonja* » Do 2. Mai 2013, 08:17

Hallo!

Gibt es jemand, der Interesse daran hat, oder andere Eltern kennt,
für ihre (deutschsprachigen) Kinder gerne so etwas ähnliches wie einen deutschsprachigen Spielenachmittag zu organisieren? Oder gibt es schon ähnliche Initiativen? Weiß jemand davon?

Lg
Sonja
*Sonja*
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 11:23

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon Stefan » Do 2. Mai 2013, 11:47

Hallo Sonja,

danke für den Vorschlag, wir wären ebenfalls an einer deutschsprachigen Spielgruppe in Genua interessiert. Wir treffen uns bereits gelegentlich am Wochenende mit einer Kärntnerin, die eine 9-jährige Tochter hat. Meine Tochter hat 8 Jahre - müsste somit vom Alter her perfekt zu deiner 8-jährigen Tochter passen.

Immerhin würden wir dann schon 3 österreichische Bundesländer abdecken!

Wenn du möchtest, können wir uns gerne mal gemeinsam treffen!

LG,
Stefan
Verstand ist die am besten verteilte Sache auf der Welt: Jeder denkt, er hätte genug davon... (Ferran)
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 20:18

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon *Sonja* » Fr 3. Mai 2013, 13:51

Hallo Stefan

es geht eigentlich um eine Bekanntschaft, die ich gemacht habe. Zwei noch kleinere Mädchen (3), die seit Geburt immer deutschsprachige Babysitter hatten. Die Eltern sind nicht deutschsprachig. Ich bekam eine "Anfrage" bezüglich mit den Mädchen "Deutschunterricht" zu machen (spielerisch logischerweise). Daraufhin meine Überlegung in Bezug auf eventuelle Spielgruppen. Mein "großer" Sohn (8) ist erstens altersmäßig nicht kompatibel mit den Mädchen und zweitens ein Verfechter der italienischen Sprache : Andry : : Wink : Unser Töchterchen ist 11 Monate und sie wehrt sich noch nicht gegen die deutsche Sprache : Smile :
Ein Treffen wäre jedenfalls schon mal ganz nett, wann hättet ihr den nächsten "Termin"?
Weißt du eventuell von deutschsprachigen Babysitter in Genua? Irgendjemand, der einen Nachmittag mit den beiden Mädchen Deutsch spricht?

Lg
Sonja
*Sonja*
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 11:23

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon Stefan » Mo 6. Mai 2013, 09:59

Hallo Sonja,

von einem deutschsprachigen Babysitter in Genua habe ich leider noch nichts gehört, ich denke, das ist ein relativ überschaubarer Markt. Selbst die Kinder, die auf die Deutsche Schule in Genua geschickt werden haben meist keine deutschsprachigen Eltern.

Schade, dass dein Sohn nicht Deutsch bzw. Österreichisch sprechen will, in dem Alter würden sie es noch sehr leicht lernen. Die meisten Kinderfilme gibt es auf YouTube auch auf Deutsch, das könnte ein guter Einstieg sein.

Wir können uns gerne mal treffen, werde dich informieren, sobald wir wieder ein Treffen planen.

LG, Stefan
Verstand ist die am besten verteilte Sache auf der Welt: Jeder denkt, er hätte genug davon... (Ferran)
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 20:18

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon Marianne » Mo 6. Mai 2013, 12:11

Hallo Sonja,

ich bin besagte Kärntnerin :) Wir können uns gern mal alle mit Stefan gemeinsam treffen!
Auch wegen der Babysitterfrage kann ich dir weiterhelfen. Freitag Nachmittag zB habe ich mit meiner auch 8jährigen Tochter 'frei'

Liebe Grüße,
Marianne
Marianne
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 6. Mai 2013, 12:04

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon Stefan » Mo 6. Mai 2013, 12:13

Hallo Sonja,

ich habe mich inzwischen mit "Kärnten" kurzgeschlossen - und sie würde auch gerne zu dem Treffen kommen. Ev. hätte sie auch einen Vorschlag bezüglich deutschsprachigen Babysitter für dich...

Wäre bei dir der Sonntag 19. Mai am Nachmittag möglich?

Bei Schönwetter könnten wir uns ev. am Corso Italia treffen, da gibt es den "Mondo Bimbi" - eine riesige Hüpfburg.

Wir freuen uns schon euch kennen zu lernen!

LG, Stefan
Verstand ist die am besten verteilte Sache auf der Welt: Jeder denkt, er hätte genug davon... (Ferran)
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 20:18

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon *Sonja* » Di 14. Mai 2013, 07:55

Hallo
und Hallo Marianne!

sorry, ich war weg und konnte nicht an den Rechner, daher erst jetzt meine Antwort! Ich weiß noch nicht genau, ob wir So zuhause sind, eventuell fahren wir übers WE weg. Den Vorschlag Corso Italia finde ich jedenfalls schon gut. Eventuell am Freitag?!?

Lg
Sonja
*Sonja*
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 11:23

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon Stefan » Di 14. Mai 2013, 08:15

Hallo Sonja,

Marianne ist bis Samstag in London, somit wäre für sie der erste Mögliche Termin Sonntag und ich hätte auch Zeit. Wäre toll, wenn es es bei euch auch passen würde!

Das Wochenende darauf 25/26.Mai ist bei Marianne und mir leider verplant, ansonsten müssten wir danach einen Ersatztermin finden.

Hoffentlich bis bald

LG, Stefan
Verstand ist die am besten verteilte Sache auf der Welt: Jeder denkt, er hätte genug davon... (Ferran)
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 20:18

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon *Sonja* » Di 14. Mai 2013, 16:40

Hallo Stefan,

ich versuche bis Freitag Bescheid zu geben, ob ich Sonntag kann oder nicht. Ist das ok?

Lg
Sonja
*Sonja*
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 11:23

Re: Spielgruppe deutschsprachiger Kinder in Genua

Beitragvon Stefan » Mi 15. Mai 2013, 07:52

Hallo Sonja,

alles klar, dann warten wir auf dein Feedback am Freitag!

Bis bald, Stefan
Verstand ist die am besten verteilte Sache auf der Welt: Jeder denkt, er hätte genug davon... (Ferran)
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 20:18

Nächste

Zurück zu Wir stellen uns vor - FORUM WURDE 2016 GESCHLOSSEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast