Auto Überführung und Anmeldung in Italien

Tipps zum Auto Import und KFZ Ummeldung in Italien

Auto Überführung und Anmeldung in Italien

Beitragvon Ravenna » So 4. Sep 2011, 12:55

Hallo liebe Leute.
Wir haben folgendes Problem: Wir wollen im nächsten Jahr nach Italien auswandern Haben aber nun mehrfach gehört, daß es sehr schwer ist, unser Auto dort anzumelden. Könntet Ihr mir Tips geben wie ich dort vorzugehen habe?
Was kann ich schon in Deutschland erledigen? : Exclaim : : Exclaim :
Ravenna
 
Beiträge: 4
Registriert: So 4. Sep 2011, 12:51

Re: Auto Überführung und Anmeldung in Italien

Beitragvon Stefan » Do 8. Sep 2011, 08:40

Hallo Ravenna,

du findest bereits einige Insider-Tipps in unserem Italien Portal in der Kategorie "Auswandern nach Italien" und "Italien Auto Import".

Hier der Link:
http://www.insidertipps-italien.com/ind ... iedeln.htm

Die Übersiedelung ist generell nervig und kostspielig - daher empfehle ich, vorher gut zu überlegen, ob man das Auto nicht lieber in Deutschland verkauft und ein anderes in Italien kauft. Als Entscheidungsgrundlage hilft es oft sich zu informieren, wie hoch die Versicherung für das Auto später in Italien sein wird.

Die italienische KFZ Haftpflicht ist viel teurer als in Deutschland, Österreich etc. - d.h. ein 3.0TDI ist in Italien nur für Politiker leistbar... Und bei der Kostenrechnung auch nicht den "Bollo" vergessen - die italienische Motorsteuer, natürlich ebenfalls abhängig vom Hubraum.

Liebe Grüße,
Stefan
Verstand ist die am besten verteilte Sache auf der Welt: Jeder denkt, er hätte genug davon... (Ferran)
Benutzeravatar
Stefan
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 20:18

Re: Auto Überführung und Anmeldung in Italien

Beitragvon ItaloCamper » Do 8. Sep 2011, 09:26

ItaloCamper
 
Beiträge: 14
Registriert: Fr 19. Aug 2011, 13:09


Zurück zu Auto Import / Export in Italien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste