Sprachreisen Italien

Lerne Italienisch im Sprachurlaub in Italien - Tipps und Empfehlungen

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon Insidertipps » Do 12. Mai 2011, 16:34

Insidertipp-Italien bietet Italienisch Sprachreisen in Ligurien an - speziell für Erwachsene.

Die individuellen Kurse werden ausschließlich als Einzelkurs oder in Kleingruppen angeboten.

Unsere Italienischkurse in Italien: www.sprachreisen-italien.com

Sprachreisen Italien ist die einzige Sprachschule in Genua, die zusätzlich zu den Italienischkursen auch Reiseführungen in Ligurien anbietet um das Gelernte aktiv in der Praxis zu üben- z.B. bei einer Genua Stadtführung oder einer Riviera Reiseleitung nach Cinque Terre, Portofino,...
Nec tecum nec sine te (Ovidio)
Benutzeravatar
Insidertipps
Administrator
 
Beiträge: 43
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 19:56
Wohnort: Genova

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon Jannette » Fr 24. Jun 2011, 14:49

Danke für die tollen Tipps, ich bin grad am überlegen ob ich nicht auch eine Sprachreise nach Italien machen soll und hab schon nach verschiedenen Angeboten und Seiten gesucht. Ich fand die Tipps auf den empfohlenen Seiten und im Forum ziemlich interessant. Freue mich schon dieses interessante Land näher kennenzulernen : Smile : .
Jannette
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 14:45

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon trattoria » Di 2. Aug 2011, 14:24

Dank auch von mir für die Link-Zusammenstellung!
Ich möchte mein Italienisch nämlich auch aufbessern, hatte zwar zwei Jahre Italienisch in der Schule, aber da es freiwillig war, ist nicht allzu viel hängengeblieben... wäre cool, die Sprachkenntnisse vor Ort wieder aufzufrischen ;)
trattoria
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 2. Aug 2011, 14:22

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon Carina08 » Di 25. Okt 2011, 08:30

Sind echt interessante Links. Ich hätte auch mal wieder Lust mein Italienisch wieder auf Vordermann zu bringen. Mehr als ein Monat ist bei mir wahrscheinlich nicht drin...
Wie lange sollte man eurer Meinung nach einen Sprachkurs machen? Was ist sinnvoll?
Grüße : Wink :
Carina08
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 25. Okt 2011, 08:26

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon jasmyn64 » Do 24. Nov 2011, 13:02

Das hängt eigentlich von der Person ab, gibts die in 1-2 Monaten eine Sprache lernen, andere die nicht mal in 5-6 Jahren das richtig können. Aber solche Sprachreisen finde ich sind eine sehr grosse Hilfe wenn man eine Sprache lernen möchte.
jasmyn64
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 3. Nov 2011, 17:46

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon Insidertipps » Fr 2. Dez 2011, 17:33

Nec tecum nec sine te (Ovidio)
Benutzeravatar
Insidertipps
Administrator
 
Beiträge: 43
Registriert: Mi 3. Feb 2010, 19:56
Wohnort: Genova

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon italienfan » Mo 19. Dez 2011, 15:15

Bei einer Sprachreise sollte man drauf achten, dass man auch mit Einheimischen in Kontakt kommt. Wenn im Kurs nur andere Deutsche sind, mit denen man auch noch in der Freizeit was zusammen macht, bringt es natürlich nicht so viel. Ich habe letztes Jahr eine dreiwöchige Sprachreise in die Toskana gemacht und bei Gasteltern gewohnt. Die konnten natürlich kein Deutsch und ich "musste" sprechen. : Wink :
italienfan
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 19. Dez 2011, 14:55

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon hille » Mi 14. Mär 2012, 22:06

Ja, so anstrengend es anfangs auch ist, so lernt man einfach am besten.
Mit den anderen Deutschen in der Umgebung kann man auch genauso gut zuhause bleiben. ;)
-
hille
 
Beiträge: 21
Registriert: So 4. Mär 2012, 13:33
Wohnort: Bremen (DE)

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon Piccolo » Di 28. Mai 2013, 09:50

Ich weiß, dass auf Malta immer viele junge Leute eine Sprachreise machen, um Englisch zu lernen...
Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen. (Pearl S. Buck)
Piccolo
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:44

Re: Sprachreisen Italien

Beitragvon Fragola » Sa 1. Jun 2013, 19:30

Ganz im Süden Italiens, in Reggio Kalabrien, gibt es einen kleine Universität, die sehr günstige Sprachkurse anbietet. Dazu trifft man dort nur selten auf Deutsch sprechende Studenten, was einen dazu zwingt, in Italienisch zu komunizieren. Direkt am Meer macht das Lernen dazu besonders viel Spaß... In meiner Facebookgruppe "Italienisch lernen in Reggio Kalabrien" gibt es weitere Infos : Exclaim :
Fragola
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 13:50

Nächste

Zurück zu Sprachreisen Italien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste