Italien Urlaub 2013 - Modena -> Toskana

Italienische Spezialitäten warten auf dich!

Italien Urlaub 2013 - Modena -> Toskana

Beitragvon Patrick » Di 12. Mär 2013, 09:44

Hallo liebe Italienfreunde,

ich plane mit meiner Frau eine kleine Italienreise (voraussichtlich 14 Tage), welche ganz im Zeichen des Genusses steht : Chef :
Unser erstes Ziel sollte dabei Modena sein um dort die Vielfalt und Besonderheiten der italienischen Produkte kennenzulernen. Da wir nicht unbedingt die ganze Strecke an einem Stück fahren möchten und aus Österreich kommen, dachte ich, dass wir eine Nacht in Brixen oder Bozen, Südtirol übernachten und dann weiter ins Landesinnere reisen. Von Südtirol dann direkt über einen kleinen Zwischenstopp in Verona nach Modena.

Zudem planen wir, da wir eine kleine Webseite über betreiben, eine Führung durch eine Parmesan Käserei, wo wir unser Wissen über den italienischen Hartkäse noch weiter aufwerten möchten. Dann wollen wir uns die Besonderheiten in der Erzeugung des Aceto Balsamico ansehen. Was meine Frau noch nicht wissen sollte, ich will mir unbedingt das Ferrari Werk in Maranello ansehen. Geben die Italiener hier überhaupt einen Einblick, bzw. gibt es Führungen durch das Werk? : Builder :

Nach Modena möchten wir natürlich in die Toskana ans Meer und mindestens eine Woche relaxen und dem Alltag entfliehen.
Wir dachten hierbei an Pisa oder Livorno. Hoffentlich gibt es hier einige Empfehlungen ;)

Kann man Modena tatsächlich empfehlen und wie lange sollte man dort seinen Aufenthalt planen, wenn man die Stadt und seine Köstlichkeiten wirklich genießen möchte?

Über Tipps würde ich mich sehr freuen.

Gruß
Patrick
Patrick
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 12. Mär 2013, 09:10

Re: Italien Urlaub 2013 - Modena -> Toskana

Beitragvon GTischer » Mi 7. Aug 2013, 12:21

Hallo Patrick,

konkret zu Modena kann ich dir zwar nichts sagen, aber weil ich gelesen habe, dass ihr einen Zwischenstopp in Verona plant, muss ich dir einfach einen anderen ganz tollen Tipp geben: Wenn ihr Zeit und Lust habt, geht unbedingt in die Arena di Verona!! Dort kann man sich ganz fantastische Opern ansehen in einer unvergleichlichen und unvergesslichen Atmosphäre, unter freiem Himmel und umgeben von den Gemäuern der antiken Arena! Ich selbst bin eigentlich auch kein Opernfan und wurde von einer Freundin dorthin geschleppt, habe es aber nicht bereut! Wir haben uns Aida angesehen und es war einfach fantastisch, auch für mich als Banause ;) Also wenn Oper, dann in Verona!
Schaut doch mal hier . Vielleicht bietet das Programm ja etwas, das euch interessiert.

Ich wünsch euch einen schönen Genießer-Urlaub, evtl mit kulturellem Zwischenstopp in Verona ;)
GTischer
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 16. Jul 2013, 13:36


Zurück zu Gourmet Reisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast